top of page

Prolog: Auf vier Rädern statt mit dem Wanderstock


Anstatt Anfang August über die Alpen zu wandern, habe ich eine Verabredung eingehalten und habe mich mit Freunden in Dresden getroffen. Von Dresden aus bin ich weiter nach Wroclaw (ehemals Breslau) -> Minkowskie -> Kraków (Krakau) und habe dort einen ehemaligen Kollegen von Alphabet besucht, der sich in der Nähe mit seiner Frau ein wunderschönes Haus gebaut hat.


Über Brno (Brünn) ging es direkt nach München, um mit einer guten Freundin auf ihren 50. Geburtstag anzustossen.


Das Wochenende habe ich in Warth am Arlberg verbracht, um wenigstes etwas für die meine verschobene (nicht aufgehobene) Alpenüberquerung zu trainieren.

Anschliessend eine Woche in der Schweiz, um mich mit Freunden zu treffen und zwei Golfturniere zu spielen.


Hat alles viel Freude bereitet, hatte nur wenig mit dem ursprünglichen Plan zu tun. Da ich aber meinem Leitbild «mein Herz – mein Kompass» folge, bin ich eben meinem Herzen gefolgt 😉.

92 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page